Seminare

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Anmeldung unter Tel. 0 28 23 - 94 91 0
oder per E-Mail an seminare@moenks-scheer.de

Alle unsere Seminare sind kostenfrei!
Teilnahmebescheinigungen werden mit einer Schutzgebühr in Höhe von € 5,- belegt.


Stürze vermeiden – Mobilität erhalten

17. Januar 2018 · 14.30 - 16.30 Uhr · in Goch
Referentin: Christa Kersten, Medizinprodukteberaterin
Zielgruppe: Alltags- und Demenzbegleiter, pflegende Angehörige,
interessierte Seniorinnen und Senioren


Lagern und Transfer

Bewegungsförderung und rückengerechtes Arbeiten in Theorie und Praxis

21. Februar 2018 · 14.30 bis 16.30 Uhr · in Goch
Referentin: Daniela Giezenaar, examinierte Altenpflegerin
Zielgruppe: Pflegefachkräfte und pflegende Angehörige


Wickelkurs untere Extremität – phlebologisch und lymphatisch

7. März 2018 · 14.30 bis 16.30 Uhr · in Goch
Referentin: Angelique Grube, Fa. BSN medical
Zielgruppe: Pflegefachkräfte, Medizinische Fachangestellte


Rollatoren-Training

Mit dem Rollator fit und mobil bis ins hohe Alter

14. März 2018 · 14.30 bis 16.30 Uhr · in Emmerich
Referent: Max Puttkammer, Seniorenbeauftragter der Verkehrswacht Kreis Kleve e.V.
Zielgruppe: interessierte Bürger und Bürgerinnen, Alltags- und Demenzbegleiter


Die MOTOmed-Bewegungstherapie

Produktschulung für Ihr tägliches Bewegungstraining zuhause
nach Schlaganfall, bei Multipler Sklerose oder bei Parkinson

11. April 2018 · 14.30 bis 15.30 Uhr · in Goch
Referent: Gereon Weber, Fa. MOTOmed
Zielgruppe: Betroffene, Physiotherapeuten


Diabetisches Fußsyndrom

Anzeichen – Warnsignale – Therapie

18. April 2018 · 14.30 bis 16.30 Uhr · in Emmerich
Referenten: Dr. Kathleen Döring,
Diabetologische Schwerpunktpraxis Niederrhein
Torsten Fischer, Diabetesberater DDG
Mirko Hofmann, Orthopädieschuhtechnikermeister


Gocher Gesundheitsmarkt

6. Mai 2018 · 10.00 bis 17.00 Uhr · im Gocher Kastell

Besuchen Sie unser großes Infomobil im Außenbereich
zur kostenfreien Venenmessung / -beratung.
Testen Sie im Innenbereich unsere Treppenliftanlage und
informieren Sie sich über die vielfältigen Einbaumöglichkeiten.


Sicher handeln bei Notfällen im Säuglings- und Kleinkindalter

Erlernen Sie spezielle Maßnahmen in Theorie und Praxis
um ruhig, schnell und sicher reagieren zu können

13. Juni 2018 · 18.00 bis 20.00 Uhr · in Emmerich
Referentin: Nadine Orlamünde, Rettungssanitäterin
Zielgruppe: Eltern, Großeltern, Erzieher/innen und Tagesmütter