Bad & WC

Badewannenlift

 

Die Wahrung der eigenen Intimsphäre ist für Kinder wie Erwachsene von gleichermaßen hoher Bedeutung.

Das Schamgefühl des Menschen hat sich über Jahrtausende entwickelt und unser Verständnis von Intimität dadurch immer mehr sensibilisiert. So ist es ganz natürlich, dass wir die Wahrnehmung unserer Privatsphäre heutzutage an strengeren Maßstäben anlegen als noch vor zwei oder drei Generationen.

Das gilt insbesondere bei der Körperpflege, denn kaum etwas betrifft unseren Intimbereich so unmittelbar und verlangt in solch hohem Maß nach Zurückgezogenheit wie der tägliche Aufenthalt in Bad, Dusche und WC.

Damit sich auch ältere und behinderte Menschen den Anspruch auf eine selbstständige Körperpflege erfüllen können, sind Hilfsmittell und Alltagshilfen gefordert, die die Anwesenheit von Pflegepersonal weitgehend unnötig machen und Bewegungsabläufe entscheidend erleichtern und damit die Lebensqualität der Patienten steigern. Pflegemittel, die das Selbstvertrauen fördern und unabhängig machen.