Elektromobile

Trophy 20 by Handycare

Elektro-Mobile fallen unter die gesetzlichen Bestimmungen für Krankenfahrstühle. Sie dürfen entweder auf der Straße, oder mit Schrittgeschwindigkeit überall dort gefahren werden, wo Fußgängerverkehr zulässig ist. Es besteht keine Helmpflicht!

 

Elektro Rollstühle

Bei der Auswahl des geeigneten Elektro-Rollstuhles sind neben der Art und Schwere der Behinderung verschiedene weitere Faktoren bedeutsam.

Das sind:

  • die Körpergröße und das Körpergewicht
  • die physische und psychische Verfassung
  • das Alter des Behinderten (Kind, Erwachsener, älterer Mensch)
  • die Wohnverhältnisse
  • die Umwelt
  • der Verwendungszweck des Elektrofahrzeugs

Alle Faktoren fließen mit in die Entscheidungsfindung ein. Elektro-Rollstühle müssen vom Fachmann sorgfältig ausgewählt und angepasst werden. Sprechen Sie mit uns vor Ort.

 

B 400 Elektrorollstuhl by (c) Otto Bock